26.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Pilotanlage für neue "Slentite"-Dämmplatten angelaufen

Am Standort Lemförde hat die BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) im April eine Pilotanlage zur Herstellung neuartiger Dämmplatten in Betrieb genommen. Mit den "Slentite"-Produkten sei erstmals ein Hochleistungsdämmstoff auf Basis eines Polyurethan-Aerogels als stabile Platte verfügbar, heißt es seitens des Konzerns.

Den Start der Pilotanlage - wie geplant anderthalb Jahre nach Baubeginn - werten die Ludwigshafener als wichtigen Meilenstein für die Markteinführung des Produkts in den nächsten Jahren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...