11.10.2010

www.plasticker.de

BASF: Polyurethan-Systemhaus in Polen eröffnet

Mit einer offiziellen Einweihungsfeier hat die BASF am 7. Oktober 2010 ihr neues Polyurethan-Systemhaus in Polen eröffnet.

Dort werden für eine Vielzahl von Industriebranchen moderne Polyurethan (PU)-Systeme entwickelt und gefertigt. "Unsere Investition in Srem verdeutlicht den Stellenwert dieser Region für die BASF und wir zeigen unseren Kunden, dass wir ihr Wachstum in allen Regionen der Welt begleiten und ihr bevorzugter Partner sein wollen", sagte Wayne T. Smith, President BASF Polyurethanes. "Dies ist ein weiterer Schritt, unsere führende Position im Polyurethan-Markt kontinuierlich auszubauen. Mit unseren weltweit 38 Systemhäusern sowie Produktionsstätten für die wesentlichen Vorstufen können wir als einziger Polyurethan-Hersteller unsere Kunden weltweit aus lokaler Produktion zuverlässig versorgen."

Schon heute ist BASF nach eigenen Angaben in Polen Marktführer bei Polyurethan-Systemlösungen. Die erwarteten Wachstumsraten kommen vor allem aus der Bau-, Kühlgeräte- und Automobilindustrie.

Dr. Uwe Hartwig, Senior Vice President BASF Polyurethanes Europe, betonte die hohe Bedeutung des neuen Standortes für das serviceorientierte Systemhaus-Konzept der BASF bei Polyurethanen: "Wie alle unsere Systemhäuser verfügt auch Srem über lokale Vertriebs- und Produktionseinheiten und bietet umfangreichen technischen Service, um die Kunden schnell und kompetent zu bedienen. Mit "PU Solutions" sind wir nah bei den Kunden, sprechen ihre Sprache und ermöglichen es unseren Partnern, auf das Wissen, die Lösungskompetenz und die weltweite Präsenz von BASF in vielen wichtigen Industrien zurückzugreifen", so Hartwig.

Im neuen Polyurethan-Systemhaus werden auf einer Gesamtfläche von etwa zwei Hektar BASF-Mitarbeiter in den Bereichen Vertrieb, Entwicklung und Produktion arbeiten. Zusätzlich kann auf das globale Wissens- und Produktionsnetz der BASF Polyurethanes zurückgegriffen werden.

Gemeinsam mit dem PU-Systemhaus entstand in Srem ein Standort des BASF-Bereichs Construction Chemicals.