02.09.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Preiserhöhung für Farben und Pigmente

Zum 1. September 2014 will BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) weltweit die Preise für zahlreiche Pigmente und Farbstoffe um bis zu 15 Prozent anheben. Nach Auskunft aus Ludwigshafen sind vornehmlich Azopigmente, gelbe und rote Hochleistungspigmente, Effektpigmente und Phthalocyanine betroffen, die unter anderem auch in der Kunststoff-Industrie Anwendung finden.

Der Konzern begründet die Maßnahme mit stark gestiegenen Rohstoffkosten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...