16.02.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Preiserhöhung für Polyalkohole in Europa

Mit sofortiger Wirkung erhöht die BASF SE (Ludwigshafen; www.basf.com) in Europa die Preise für die Polyalkohole Neopentylglykol (NPG), Trimethylolpropan (TMP), Hydroxypivalinsäureneopentylglykolester (HPN), 1,6-Hexandiol (HDO) und 1,5-Pentandiol (PDO) um 150 EUR/t. Diese Preisanpassungen seien wegen des fortgesetzten Anstiegs der Rohstoff- und Energiepreise erforderlich, heißt es aus Ludwigshafen.

Die genannten Polyalkohole werden für lösemittelfreie Lacke sowie bei der Herstellung von Polyurethanen, Alkydharzen, ungesättigten Polyesterharzen und synthetischen Schmierstoffen eingesetzt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...