25.01.2016

www.plasticker.de

BASF: Preiserhöhung für TDI im Mittleren Osten und in Afrika

Mit sofortiger Wirkung, oder sobald bestehende Vertragsvereinbarungen es zulassen, erhöht BASF die Preise für alle "Lupranate" TDI (Toluene Diisocyanate) Grundprodukte um $100 pro Tonne in der Region Mittlerer Osten und Afrika (MEAF). Mit der Erhöhung sollen die Verkaufspreise von BASF wieder auf ein nachhaltiges Niveau gebracht werden.

TDI ist ein wichtiger Ausgangsstoff für den Spezialkunststoff Polyurethan. Es wird zu einem großen Teil in der Möbelindustrie (elastische Schäume für Matratzen, Polsterung oder Holzbeschichtungen) sowie in der Automobilindustrie (Sitzpolster) eingesetzt.

Weitere News im plasticker