24.06.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Produktionsstart für Superabsorber in Brasilien

In Brasilien hat die BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) am 19. Juni 2015 einen Produktionskomplex für Acrylsäure, Butylacrylat und Superabsorber offiziell eröffnet. Bei den Anlagen in Camaçari im brasilianischen Bundesstaat Bahia handele es sich um die ersten Anlagen für Acrylsäure und Superabsorber in Südamerika überhaupt, betont der Chemiekonzern.

Zugleich stelle der Produktionskomplex für das Ludwigshafener Unternehmen die größte Einzelinvestition auf dem südamerikanischen Kontinent dar. In den Bau der Anlagen flossen mehr als 500 Mio EUR. Superabsorber sind wichtige Produkte in der Acrylsäure-Wertschöpfungskette und werden zur Herstellung von Babywindeln und anderen Hygieneprodukten verwendet.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...