25.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF / Sinopec: JV für Weichmacher-Rohstoff in China

Nach dem Abschluss der gemeinsamen Machbarkeitsstudie für die Errichtung einer World-Scale-Anlage zur Herstellung von Isononanol in Maoming / China unternehmen die beiden Partner BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) und Sinopec (Beijing / China; www.sinopec.com) jetzt die nächsten Schritte. Gegründet werden soll ein neues 50:50-JV, BASF MPCC Co Ltd.

Die neue Anlage, die wichtiges Rohmaterial für die Herstellung von Weichmachern der nächsten Generation liefern wird, soll Mitte 2015 in Betrieb gehen. Die Integration in den Betrieb des Sinopec-Tochterunternehmens Maoming Petrochemical Company (MPCC) erlaube eine  wettbewerbsfähige Lieferung des Rohstoffs, etwa für Diisononylphthalat (DINP) und den phthalatfreien Weichmacher "Hexamoll".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...