11.04.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Start der Anlagen für Superabsorber und Acrylsäure in China

Die BASF (Ludwigshafen; www.basf.de) und Sinopec (Beijing / China; www.sinopec.com) haben im April zwei Anlagen für Acrylsäure und superabsorbierende Polymere (SAP) am Verbundstandort im chinesischen Nanjing eingeweiht, den das 50:50 Joint Venture BASF-YPC betreibt. Zusätzlich soll eine neue Butylacrylat-Anlage im Laufe dieses Jahres die Produktion aufnehmen.

Die neuen Anlagen stärken die C3-Wertschöpfungskette. Die neue SAP-Anlage soll die steigende Nachfrage nach Babywindeln, Inkontinenzprodukten für Erwachsene sowie Artikeln für die Damenhygiene in China bedienen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...