23/10/2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Versuchsanlage für PA-Folien in Ludwigshafen

Für die Entwicklung neuer Anwendungen auf dem Foliensektor hat BASF (Ludwigshafen; www.basf.com) in Ludwigshafen eine Versuchsproduktion in Betrieb genommen. Herzstück ist eine Coextrusionsanlage zur Herstellung von Polyamid-Cast- sowie Blasfolien mit bis zu sieben Schichten. Gemeinsam mit Kunden aus der Folienindustrie will BASF neue Verpackungs- und technische Folien aus "Ultramid" entwickeln.

Die Anlage ermöglicht zudem die Herstellung von Versuchsmengen und die anwendungstechnische Prüfung neuentwickelter Folien unter Produktionsbedingungen. Möglich ist die Extrusion von 20 µm bis 250 µm dicken, symmetrischen oder asymmetrischen Folien bei einer Breite bis zu 750 mm und Geschwindigkeiten bis zu 50 m pro Minute.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...