12.08.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BASF: Weiterhin Lieferung von Additiven an Sibur

Die im Herbst 2013 vereinbarten Lieferungen von Additiven für die Polymerproduktion haben der Abnehmer Sibur (Moskau / Russland; www.sibur.ru) und der Lieferant BASF (Ludwigshafen; www.basf.com) jetzt verlängert. Zu der Bereitstellung von Additiven für PP, PE, ABS, TPEs und Gummiprodukte gehört auch technischer Support durch die Experten aus Deutschland.

Auch die gemeinsame Entwicklung von neuen PP-Qualitäten, Stabilisierungssystemen und kundenbezogenen Blends soll weiter betrieben werden, heißt es aus Moskau.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...