22/07/2010

www.pu-magazin.de

BASF kauft Cognis

Der Kaufpreis für das Eigenkapital beträgt 700 Mio. EUR. Der Un­ternehmenswert beträgt 3,1 Mrd. EUR (Nettofinanzschulden und Pensionsverpflichtungen eingeschlossen). Der Abschluss der Transaktion wird für spätestens November 2010 erwartet, dann soll das Geschäft in das BASF-Segment Performance Products integriert werden.

Cognis ist ein weltweiter Anbieter von Produkten der Spezialchemie und von Inhaltsstoffen für Nahrungsmittel sowie für die Kosmetik-, Wasch- und Reinigungsmittelindustrie. Ein weiterer Schwerpunkt sind Produkte für industrielle Märkte wie Bergbau, Schmierstoffe, Farben und Lacke, sowie Pflanzenschutz. Das Unternehmen beschäftigt rd. 5 500 Mitarbeiter und verfügt über Produktionsstätten und Servicecenter in 30 Ländern. Im Jahr 2009 erzielte Cognis einen Gesamtumsatz von rd. 2,6 Mrd. EUR und ein operatives Ergebnis von 364 Mio. EUR.

www.pu-magazin.de