05.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BMS: Force Majeure für MDI in EMEA

Am 24. April 2014 hat Bayer MaterialScience (Leverkusen; www.bayerbms.de) Force Majeure für MDI und dessen Derivate in der Region Europa, Mittlerer Osten und Afrika (EMEA) erklärt. Ursache sei ein unvorhersehbarer und plötzlicher Totalausfall der thermischen Abgasreinigung in der Produktionsanlage am Standort Uerdingen. Die Anlage musste deshalb heruntergefahren werden.

Wann die Produktion wieder in vollem Umfang läuft, sei zum jetzigen Zeitpunkt nicht vorherzusagen, heißt es aus Leverkusen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...