18.11.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BPI: Britischer Folienhersteller schließt Werk in Widnes

Nach Investitionen in den beiden Hauptwerken im belgischen Zele und im britischen Leominster will British Polythene Industries (BPI, Greenock / Großbritannien; www.bpipoly.com) nun an anderer Stelle sparen. Aus Kostengründen beabsichtigt der britische Folienhersteller die Schließung eines kleineren Werks in Widnes bei Liverpool. Von der Maßnahme sind rund 50 Mitarbeiter betroffen.

Stellenstreichungen sind aber auch an anderen Standorten vorgesehen - so sollen zusätzlich insgesamt rund 40 Jobs in den beiden Werken in Worcester und Sevenoaks wegfallen. Weiterhin trennte sich das Unternehmen bereits im Oktober von dem defizitären Digitaldruck-Dienstleiter Promopack Digital Studio (London / Großbritannien; www.promopack.co.uk).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...