15.09.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BPI: Folienhersteller meldet mehr Umsatz und Absatz

Das operative Ergebnis des Folienherstellers British Polythene Industries (BPI, Greenock / Großbritannien; www.bpipoly.com) ist im ersten Halbjahr 2010 gegenüber dem Vergleichshalbjahr 2009 um 11 Prozent auf 12,2 Mio GBP (rund 15 Mio EUR) gesunken. Dennoch konnte der Vorsteuergewinn um 40 Prozent auf über 13 Mio GBP gesteigert werden.

Den Umsatz erhöhte das Unternehmen um fast 13 Prozent auf 261 Mio GBP. Davon entfielen rund 3,5 Prozentpunkte auf mehr Absatz, der Rest resultierte aus Steigerungen der Produkterlöse.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...