19/03/2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BSB Recycling: Hoher Schaden durch Brand im Außenlager

Bei der BSB Recycling GmbH (Braubach) ist am 16. März ein Außenlager für Kunststoffregranulate in Brand geraten. Etwa 230 Feuerwehrleute waren bei der Löschung des Brands im Einsatz, berichten lokale Medien. Acht Personen, darunter drei Feuerwehrleute, seien leicht verletzt worden. Die Produktion wurde nicht beeinträchtigt, erklärte der kaufmännische Leiter Rolf-Dieter Friedrich. Den Schaden schätzte er auf rund 100.000 EUR. Offizielle Angaben liegen aber noch nicht vor.

BSB verwertet vor allem Starterbatterien und erzeugt aus den Kunststoffgehäusen PP-Compounds.  Das Unternehmen ist Teil der Berzelius Metall-Gruppe (Braubach; www.berzelius-metall.de) und beschäftigt rund 100 Mitarbeiter.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...