22/10/2012

www.plasticker.de

BSG: Mit kompletter Produktlinie auf der Schüttgut

Die BSG ist auf die Automatisierung und Prozessleittechnik von Industrieanlagen in der Kunststoffbranche spezialisiert. In diesem Jahr stellt sie erstmalig ihr Produktportfolio auf der Schüttgut in Dortmund vor.

Die Produkte der BSG sind unter dem Begriff ONE zusammengefasst. Diese bilden eine ineinandergreifende Systemfamilie. Angefangen mit dem Bedien- und Automatisierungssystem ONEoperate. Dieses dient zur Steuerung und Bedienung einer kompletten Extrusionslinie mit Granulator-, Folien- oder Plattensystemen inklusive fördern und Dosieren der Rohstoffe. Das Visualisierungs- und Leitsystem ONEview sorgt für Übersicht und Kontrolle von einer oder mehreren Anlagen. Die Software ONEexchange ist verantwortlich für das Auftrags- und Rezepturmanagement. Abgerundet wird die Systemfamilie durch die PC gestützte Software ONEdatagate. Diese dient zur Archivierung und Analyse von Prozessdaten. In diesem Jahr ist die Version 5 erschienen und soll nun dem breiten Publikum vorgestellt werden. Besondere Stärke dieses Programms sei die freie Konfigurierbarkeit über den Nutzer und das Reporting dieser Software.

Auf dem Stand der BSG soll es drei Stationen geben. An diesen sind die verschiedenen Systeme aufgebaut. "Der Besucher hat bei uns die exklusive Möglichkeit, die ONE-Systemfamilie in direktem Zusammenspiel zu erleben. Darüber hinaus können die Systeme selbst ausprobiert werden." so Thomas Drechsler, Marketingleiter der BSG. Für eine authentische Darstellung auf den Monitoren sorge eine eigens programmierte Software-Simulation einer Extrusionslinie.

Weitere Informationen: www.bsg.de, www.kreyenborg-gruppe.de

Schüttgut 2012, Dortmund, 7.-8. November 2012, Halle 4, Stand E18