08.01.2016

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BSH Hausgeräte: Investition bei Fagor Mastercook in Polen

Die BSH Hausgeräte GmbH (BSH, München; www.bsh-group.de) will im polnischen Markt weiter expandieren. Dazu wird der deutsche Elektrogeräte-Konzern in die ehemalige Fabrik von Fagor Mastercook in Wroclaw (Breslau) zur Fertigung von Kochherden und Backöfen 120 Mio PLN (rund 28 Mio EUR) investieren.

BSH hatte erst Anfang November 2015 den endgültigen Vertrag zum Kauf der früheren Tochtergesellschaft des spanischen Hausgeräteherstellers Fagor Electrodomesticos (Mondragon / Spanien; www.fagor.com) unterzeichnet, die vor rund zwei Jahren in die Insolvenz gegangen war. Der Kaufpreis beträgt 95 Mio PLN, verbunden mit der Verpflichtung, in die seit der Insolvenz auf Eis liegende Fertigung in Wroclaw zu investieren.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...