09.03.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bada: Speziell gefüllte PPS- und PPA-Typen

Die Bada AG (Bühl; www.bada.de) bietet nun auch individuell abgemischte"Badatron"-Typen mit PTFE, Kohlefaser und Glasfaserkugel-Mischungen an. Bislang standen die Hochleistungsthermoplaste auf Basis von Polyphenylensulfid (PPS) nur in glasfasergefüllter Form zur Verfügung.

Ebenfalls im Angebot sind nach Kundenwunsch entwickelte leitfähige oder tribologisch modifizierte Typen sowie eine speziell für den Hochtemperaturbereich entwickelte Badamid-Produktreihe auf Basis von Polyphthalamid (PPA).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...