01.03.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Baerlocher: Tochtergesellschaft in der Türkei gegründet

Der weltweit tätige Anbieter von Kunststoff-Additiven Baerlocher (Unterschleißheim; www.baerlocher.de) hat mit Baerlocher Kimya (Istanbul) eine Tochtergesellschaft in der Türkei errichtet. Damit will Baerlocher die lokale Betreuung des wachsen­den türkischen PVC-Marktes intensivieren - insbesondere in den Bereichen Fensterprofil- und Rohrherstellung. "Das Unternehmen ist ein wichtiges neues Mitglied der Baerlocher-Familie", erklärt Arne Schulle, CEO der Baerlocher-Firmengruppe dazu.

Geleitet wird Baerlocher Kimya von Mustafa Ataman als Geschäftsführer und Bekir Ergün als Tech­nischer Direktor. Die bereits bestehende Partnerschaft mit Dolunay Kimya (Istanbul; www.dolunaykimya.com) setzt Baerlocher derweil fort.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...