19.08.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Balda: Machtkampf mit Großaktionär Elector geht weiter

Der Hickhack zwischen der Balda AG (Bad Oeynhausen; www.balda.de) und dem Großaktionär Elector geht weiter. Elector hat für den 4./5. September 2013 erneut zu einer außerordentlichen Hauptversammlung nach Berlin eingeladen, nachdem ein erstes Aktionärstreffen im Juli wegen eines Formfehlers von Elector keine Beschlüsse fassen konnte. Elector will auf der außerordentlichen Hauptversammlung den Balda-Aufsichtsrat mit eigenen Kandidaten neu besetzen.

Wie das Spritzgießunternehmen bekannt gab, scheiterte Elector vor Gericht nun aber mit dem Versuch, per einstweiliger Verfügung eine aktive Aktionärsansprache zu verbieten. Balda darf demnach einen Dienstleister beauftragen, die Aktionäre auf die kommende außerordentliche Hauptversammlung aufmerksam machen und zur Ausübung der Stimmrechte auffordern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...