27.11.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Balda: Neue Wendung im Bieterwettstreit

Im Bieterwettstreit um die Balda AG (Bad Oeynhausen; www.balda-group.com) ist ein neuer Akteur in den Ring gestiegen. Kaum hat die Unternehmensgruppe Heitkamp & Thumann (H&T, Düsseldorf; www.ht-group.com) die Beteiligungsgesellschaft Paragon (München; www.paragon-partners.de) aus dem Feld geschlagen, taucht ein neues - wenn auch bislang noch nicht verbindliches Angebot - auf, wie das Spritzgießunternehmen aus Bad Oeynhausen meldet.

Für die Übernahme des gesamten operativen Geschäfts bietet die italienische Unternehmensgruppe Stevanato (Padua / Italien; www.stevanatogroup.com) demnach einen Betrag von 80 Mio EUR. Das sind 6 Mio EUR mehr als bei der nachgebesserten Offerte von H&T. Auf der Hauptversammlung am 30. November oder 1. Dezember müssen die Balda-Aktionäre darüber entscheiden, ob sie das verbindliche Angebot von H&T annehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...