07.05.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bayer MaterialScience: Aliphatische Isocyanate werden teurer

Die Bayer MaterialScience AG (BMS, Leverkusen; www.bayerbms.de) erhöht mit sofortiger Wirkung die Verkaufspreise für aliphatische Isocyanate in Europa, dem Naher Osten und Afrika um 6 bis 8 Prozent. Betroffen von der Preiserhöhung sind die monomeren Diisocyanate HDI (Hexamethylendiisocyanat), IPDI (Isophorondiisocyanat) und H12MDI (Dicyclohexylmethandiisocyanat, „Desmodur" W) sowie deren Derivate, die HDI- und IPDI-Polyisocyanate aus den Produktfamilien Desmodur N, Desmodur BL, Desmodur Z und „Bayhydur".


Begründet wird die Maßnahme mit Kostensteigerungen bei Rohstoffen und Energie. Bestehende vertragliche Vereinbarungen werden eingehalten, so das Unternehmen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...