01/03/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bayer MaterialScience: Bündelung der Isocyanate-Forschung

Effizienter, unkomplizierter, kürzere Wege - das ist die Philosophie für den Neubau eines Forschungszentrums von Bayer MaterialScience (BMS, Leverkusen; www.bayerbms.de) in Dormagen, das im Herbst 2011 bezugsfertig sein soll. Damit wird die Verfahrensforschung Isocyanate von BMS an einem Ort gebündelt. Die Labore des künftigen Hydriertechnikums, für das Bayer MaterialScience rund 5 Mio EUR investiert, spielen eine wichtige Rolle im Geschäftsbereich der Polyurethane.

Zu den Aufgaben zählen neben der Erforschung und Optimierung von technischen Abläufen zur Produktion von MDI und TDI auch die Herstellung der benötigten Vorprodukte wie etwa TDA

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...