15.06.2012

www.plasticker.de

Bayer MaterialScience: Makrolon® ColorLine - Transparente und transluzente Massivplatten in vielen Farbtönen

"Weil bunt unsere Lieblingsfarbe ist." - Frei nach diesem Motto hat Bayer MaterialScience die neue Produktfamilie Makrolon® ColorLine ins Leben gerufen. Transparente oder transluzente Massivplatten aus Makrolon® sollen für mehr Spielraum im Farbraum sorgen und sind ab einer Bestellmenge von 250 Kilogramm in Abhängigkeit von der Plattenstärke erhältlich. Selbst kleinere Projektvorhaben oder Prototypen können somit auf Grund der geringen erforderlichen Abnahmemenge kostengünstig realisiert werden.

Makrolon® ColorLine will Architekten, Designer und Bauherren mit seiner Auswahl an farbigen Platten zur Gestaltung im Innen- und Außenbereich inspirieren. Ein Spektrum von 20 Standardfarben steht zur Auswahl, weitere Farbtöne können auf Wunsch angefertigt werden.

Die farbenfrohen Polycarbonatplatten werden in Dicken zwischen 0,75 und 15 Millimetern angeboten. Sie sind laut Anbieter - wie alle Platten der Reihe Makrolon® - schlagzäh, mechanisch belastbar, temperaturbeständig, recyclingfähig und mit einer 10-Jahres Garantie hinsichtlich ihrer Witterungsbeständigkeit ausgestattet. Darüber hinaus lassen sich die Platten der ColorLine problemlos sägen, schneiden, stanzen, bohren, fräsen, kleben, schweißen, kaltbiegen, tiefziehen sowie kalt- und warmabkanten. Sie lassen sich bedrucken, dekorieren, polieren und lackieren.

Mit der neuen Makrolon® ColorLine stehe ein schillerndes Plattenspektrum mit herausragendem Eigenschaftsprofil und somit schier unbegrenzten Möglichkeiten zur Verfügung. Weiterführende Informationen zu ColorLine enthält die neue Broschüre "Mehr Spielraum im Farbraum. ColorLine." Detaillierte Produktinformationen zu den Polycarbonatplatten der Marke Makrolon® enthalten die Datenblätter, die unter www.bayersheeteurope.com zu finden sind.

Über die Bayer MaterialScience GmbH
Bayer MaterialScience entwickelt, produziert und vertreibt Makrolon® Platten aus Polycarbonat, Axpet® und Vivak® Polyesterplatten sowie Bayloy® Platten aus hochwertigem Kunststoff. Im Bauwesen kommen Bayer MaterialScience-Produkte in Sportstadien, Bahnhöfen und Gewächshäusern zum Einsatz. Anwendungsbeispiele aus der visuellen Kommunikation sind Kunststoffplatten für den Oberflächenschutz von großen Displays, Billboards, Verkehrsschildern und Preistafeln. Darüber hinaus werden Produkte von Bayer Material Science auch in der Industrie eingesetzt, so z.B. bei Schutzvisieren, Maschinen-Schutzabdeckungen, Leuchtenabdeckungen und Gehäusen.