08.09.2010

www.plasticker.de

Bayer MaterialScience: SampleBox mit internationalem Designpreis ausgezeichnet

Für den Gesamtauftritt seiner SampleBox, einem multi-medialen Musterkoffer, der in einer ersten limitierten Auflage mehr als 40 Materialproben präsentiert, hat Bayer MaterialScience einen der begehrten iF communication design awards 2010 erhalten. Gemeinsam mit den Designagenturen Golden Planet Design und soloTM erhielt das Unternehmen die Auszeichnung in der Kategorie Crossmedia. In diesem Bereich werden Einsendungen gewürdigt, die Teil eines komplexeren Gesamtkonzepts sind und zumindest digitale und Printmedien miteinander verknüpfen.

Die SampleBox, deren Gehäuse aus dem Hightech-Polycarbonat Makrolon® besteht, wurde mit dem Ziel entworfen, Produktentwicklern und Designern einen umfassenden Einblick in die Werkstoffe und Materiallösungen von Bayer MaterialScience zu vermitteln. Gemeinsam mit der Website SampleExplorer und erläuternden Broschüren soll sie ihnen auch Anregungen für mögliche künftige Anwendungen im Bereich Produktdesign bieten.

"Wir haben das Konzept auf der Basis von Gesprächen mit Designern entwickelt, die oft erst nach Anregungen Ausschau halten, ehe sie nach konkreten Informationen suchen.", so der Projektleiter Ralph Schneider, Innovation Manager im Creative Center von Bayer MaterialScience. "Es freut uns, dass unsere Teamentwicklung von der internationalen Jury aus fast 1.700 Einsendungen ausgewählt wurde."