18.09.2014

www.plasticker.de

Bayer: Pläne für Börsengang von MaterialScience

Der Vorstand der Bayer AG plant, den Konzern auf die Life-Science-Geschäfte HealthCare und CropScience zu fokussieren und MaterialScience als eigenständiges Unternehmen an die Börse zu bringen. Damit würde sich Bayer als global führendes Unternehmen für die Gesundheit von Mensch, Tier und Pflanze positionieren. Die Pläne bedürfen noch der Zustimmung des Aufsichtsrats.

Die Vorstandsentscheidung erging am 2. September 2014. Der Aufsichtsrat der Bayer AG wird sich in seiner Sitzung am heutigen Donnerstag mit den Plänen befassen. Es ist geplant, nach einer Beschlussfassung des Aufsichtsrats weitere Informationen zu veröffentlichen.

Weitere News im plasticker