07.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bayer: Starke MaterialScience steigert Ergebnis um fast 80 Prozent

Nach einem guten Start ins Jahr 2014 - insbesondere für die Polymer-Sparte Bayer MaterialScience (BMS, Leverkusen; www.bayerbms.com) - bestätigte die Konzernmutter Bayer AG (Leverkusen; www.bayer.com) während der Pressekonferenz zum ersten Quartal die Finanzziele für das Gesamtjahr 2014.

Dekkers Prognose für deutliche Zuwächse in der Kunststoff-Sparte BMS im ersten Quartal bewahrheitete sich. Obwohl es mit dem Umsatz nur um 1 (bereinigt: 4,8) Prozent auf 2,8 Mrd EUR aufwärts ging, gewann das Ebitda knapp 80 Prozent auf 366 Mio EUR. Gleichzeitig wird zum wiederholten Mal kolportiert, Bayer wolle BMS abgeben - als Käufer wird seitens der Nachrichtenagentur "Bloomberg" diesmal Evonik genannt.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...