19.06.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Becker Plastics: Ausstieg aus PP-Rohrsegment vollzogen

Mit dem Verkauf einer weiteren Extrusionsanlage für PP-R-Rohre an die Beku Kunststoffwerke (Beverungen-Würgassen; www.beku.biz). hat der Kunststoff- und Verbundrohrhersteller Becker Plastics (Datteln; www.becker-plastics.de) den Ausstieg aus der PP-Rohrextrusion abgeschlossen. Das bestätigte Geschäftsführer Sascha Allissat auf Nachfrage.

Das zur Gruppe um die Roth Werke GmbH (Dautphetal-Buchenau; www.roth-werke.com) gehörende Unternehmen will sich künftig auf die margenstärkeren PE-X- sowie Verbundrohre konzentrieren. In den Jahren 2013 und 2014 plant Becker Plastics zugleich Investitionen in Prozessoptimierung und Endkonfektionierung, über deren Höhe Allissat aber noch keine Auskunft gab.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...