© Guido Deusßing [dim_it:pic_desc]PVC, Linoleum, Teppich, Laminat, Parkett, Kork – die Wahl der richtigen Auslegeware, des passenden Bodens für den Wohn- oder Arbeitsbereich kann ob der großen Bandbreite der am Markt verfügbaren Produkte durchaus Kopfzerbrechen bereiten. Ähnlich verhält es sich im ungünstigen Fall, ist die Entscheidung getroffen und der Bodenbelag längst schon fest mit dem Untergrund verklebt. Dann nämlich, wenn sich aus dem Bodenbelag beziehungsweise Bodensystem flüchtige organische Verbindungen (VOC/SVOC) verdünnisieren und die Innenraumluft verschmutzen. Hartgesottene mögen an dem Ausstoß keinen Anstoß nehmen, anderen Bewohnern oder Raumnutzern hingegen kann diese Art der Luftbelastung das Leben zu Hölle machen. [/dim_it:pic_desc]