30.05.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Biesterfeld: Handelshaus weiterhin auf Wachstumskurs

Vom Boom in der Automobilindustrie hat im vergangenen Jahr auch Biesterfeld (Hamburg; www.biesterfeld.de) profitiert. Das Handelshaus steigerte den Umsatz gegenüber dem Vorjahr um 15 Prozent auf 963 Mio EUR, das operative Ergebnis legte um 6 Prozent auf rund 28 Mio EUR zu. Sämtliche Geschäftsbereiche - "Plastic", "Spezialchemie" und "International" - verzeichneten eine gestiegene Nachfrage, meldet das Unternehmen.

Der hohe Bedarf der Automobilindustrie wirkte sich insbesondere das Ergebnis der Biesterfeld Plastic im Bereich der technischen Kunststoffe und der Biesterfeld Spezialchemie im Bereich "CASE" (Coatings, Adhesives, Sealants, Elastomers) positiv aus. Zudem erschloss die Biesterfeld Gruppe neue Märkte wie zum Beispiel die Maghreb-Staaten sowie neue Segmente ("Rubber") und Produktgruppen. Die Geschäftsleitung zeigt sich zuversichtlich, auch 2012 die Vorjahresergebnisse zu übertreffen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...