15/09/2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bilcare Research: Modernisierung im Werk Bötzingen

Der Hartfolienhersteller und Spezialist für Pharmaverpackungen Bilcare Research AG (Allschwil / Schweiz; www.bilcaresolutions.com) nähert sich mit Modernisierungsmaßnahmen im Werk Bötzingen dem Abschluss des Investitionsprogramms von 50 Mio EUR, das vom Unternehmen vor gut einem Jahr aufgelegt worden war. In Bötzingen produziert Bilcare kalandrierte Monomaterialfolien sowie daraus auch veredelte Barrierefolien für Pharma-Anwendungen. Dieser Bereich soll modernisiert und erweitert werden, wobei sich eine Sprecherin auf KI-Nachfrage nicht zu den Kapazitäten äußerte. Die Maßnahmen betreffen sowohl die eigentliche Folienkalandrierung als auch die anschließende Beschichtung der Folien.

Zuvor hatte Bilcare den Ausbau der Extrusionskapazität des Werks in Staufen für 15 Mio EUR angestoßen, die im ersten Quartal 2016 in Betrieb genommen werden soll.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...