11.09.2015

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Biokunststoff-Verpackungen: Weltbedarf steigt um 21 Prozent p.a.

Die Nachfrage nach Verpackungen aus Biokunststoffen wird nach Einschätzung von Smithers Pira (Leatherhead / Großbritannien; www.smitherspira.com) um 21 Prozent pro Jahr wachsen. Bis 2020 steige der Bedarf von aktuell 787.000 t auf mehr als 2 Mio t, schreibt das Marktforschungsunternehmen in dem aktuellen Report "The Future of Bioplastics for Packaging to 2020".

Beim Marktvolumen wird ein Zuwachs von derzeit 2,4 Mrd USD (2,1 Mrd EUR) auf 5,9 Mrd USD erwartet. Als Triebfeder nennen die Experten von Smithers Pira den verstärkten Fokus auf nachhaltige Verpackungen sowie die steigende Produktion von biobasierten Kunststoffen. Dagegen prognostiziert Smithers Pira wegen begrenzter Verwertungsmöglichkeiten und mangelnder Infrastruktur für die Kompostierung eine zunehmende Skepsis gegenüber bio-abbaubaren und kompostierbaren Kunststoffen.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...