03.07.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Biokunststoffe: Forschungsnetzwerk mit vier Instituten

Im Februar 2013 startete das für 3 Jahre angelegte, neue Projekt "Verarbeitung von biobasierten Kunststoffen und Errichtung eines Kompetenznetzwerkes im Rahmen des Biopolymernetzwerkes" der Fachagentur für Nachwachsende Rohstoffe e.V. (FNR), eine Initiative des Bundesministeriums für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (BMELV), (FNR, Gülzow-Prüzen; www.fnr.de).

Das Kompetenznetzwerk bilden das Institut für Biokunststoff und Bioverbundwerkstoff (IfBB) der Hochschule Hannover (Hannover; www.ifbb-hannover.de), das Kunststoff-Zentrum (SKZ, Würzburg; www.skz.de), das Fraunhofer Institut für angewandte Polymerforschung (Fraunhofer IAP; Golm; www.fraunhofer.de) und die Professur für Strukturleichtbau und Kunststoffverarbeitung (SLK) der TU Chemnitz (Chemnitz; www.leichtbau.tu-chemnitz.de).

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...