01.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Bischof + Klein: Umsatzmarke von 500 Mio EUR im Visier

Für das laufende Jahr erwartet Bischof + Klein (B+K, Lengerich; www.bk-international.com) eine Umsatzsteigerung von etwa 5 Prozent an. Damit würde der Verpackungs- und Folienspezialist den Sprung über die Marke von 500 Mio EUR schaffen. "Das gute erste Halbjahr 2014 stimmt uns optimistisch", sagt Geschäftsführer Dr. Volker Pfennig.

Das Unternehmen aus dem westfälischen Lengerich erntet damit die Früchte der bisherigen Investitionen. die kommenden Jahre ist der Ausbau des Werks im bayerischen Konzell geplant, wo das Unternehmen vor allem Hygieneverpackungen herstellt. Bei B+K Polska in Walce sollen neue Extrusionskapazitäten mittelfristig die Produktion um 50 Prozent steigern.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...