18.02.2013

www.plasticker.de

Bodo Möller Chemie: Seminar - "Kleben als moderne Fügetechnologie"

25. April 2013, Esslingen

Bodo Möller Chemie und Huntsman Advanced Materials laden am 25. April 2013 zum Seminar "Kleben als moderne Fügetechnologie" ein.

Das internationale Spezialchemikalienunternehmen Bodo Möller Chemie und der Partner Huntsman Advanced Materials setzen ihre Reihe branchenübergreifender Klebstoffseminare fort. Unter dem Titel "Kleben als moderne Fügetechnologie" stellen beide Unternehmen am 25. April 2013 in Esslingen die wachsende Rolle spezialisierter Klebstoffe als wichtige Verbindungstechnik in verschiedenen Industriebereichen vor.

Die Seminarreihe der beiden Unternehmen zieht bereits seit 2008 regelmäßig Fachpersonal und Entscheidungsträger aus zahlreichen Branchen an. In diesem Jahr präsentieren die Klebstoffexperten die erhöhte Konstruktionsfreiheit und Innovationskraft moderner Klebstoffe - etwa bei der Nutzung neuartiger Werkstoffe. Zahlreiche industrielle Bereiche profitieren bereits seit Jahren von modernen Fügetechnologien, welche Schweißen, Nieten oder Schrauben in weiten Teilen ablösen. Im Laufe des Seminars werden aktuelle und künftige Anwendungen von Klebstoffen als Verbindungstechnik für Metall, Kunststoffe und Hybridteile mit technischen Vorträgen, Produktpräsentationen, Workshops und Fallstudien vorgestellt.

Das Seminar von Bodo Möller Chemie und Huntsman richtet sich an Interessenten, die Klebstoffe als innovative Technologie kennenlernen oder auch vorhandene Kenntnisse vertiefen wollen. Ein gemeinsames Abendessen im Anschluss bietet die Gelegenheit, individuelle Gespräche mit Referenten und Teilnehmern zu führen. Weitere Informationen sowie ein Anmeldeformular finden sich auf der Homepage von Bodo Möller Chemie. Eine Anmeldung zum Seminar ist bis zum 29. März 2013 möglich.

Über Bodo Möller Chemie
Mit mehr als 35 Jahren Erfahrung im Vertrieb von Spezialchemikalien gilt die Bodo Möller Chemie GmbH als ein führender Partner namhafter europäischer Chemiekonzerne, darunter DOW Automotive Systems, Henkel, BASF und Huntsman Advanced Materials. Zum Produktportfolio des Offenbacher Unternehmens gehören leistungsstarke Klebstoffe, Klebstoffsysteme, Epoxidharzkleber, Gießharz und Vergussmassen.

Weitere Informationen: www.bm-chemie.de