17.12.2014

www.gupta-verlag.de/kautschuk

Bodo Möller Chemie expandiert nach Russland

Die Moskauer Niederlassung legt ihren Fokus zunächst auf den Vertrieb und die Vermarktung von leistungsstarken Klebstoffprodukten für industrielle Anwendungen. Künftig sollen das Produktportfolio sowie das Partnernetzwerk kontinuierlich ausgebaut werden. Mit der Neugründung stärke man die Präsenz im wachsenden osteuropäischen Markt, so heißt es.In Europa verfügt die Unternehmensgruppe über ein Filialnetz aus elf Tochterunternehmen und beliefert seit Jahren die osteuropäischen Märkte Polen, Ungarn, Slowenien, Tschechien und die Slowakei mit einem länderspezifischen Produktportfolio, das u. a. Klebstoffe, Composite-Materialien, Pigmente, Additive, Textilhilfsmittel und Elektrovergussmassen umfasst.

www.gupta-verlag.de/kautschuk