12.08.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Übernahme des JVs Speciality Polymers Antwerp

Der Polyolefin-Hersteller Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) will das Joint Venture Speciality Polymers Antwerp NV komplett übernehmen. Für einen nicht genannten Betrag wollen die Österreicher dem Partner DuPont Holdings (Wilmington, Delaware / USA; www.dupont.com) dessen Mehrheitsanteile von 67 Prozent an dem belgischen Gemeinschaftsunternehmen abkaufen.

Mit der Akquisition verfolge Borealis die Strategie, das Polyolefingeschäft in bestimmten Marktbereichen zu erweitern, sagte CEO Mark Garrett. Gemäß der Kaufvereinbarung wird der Chemiekonzern DuPont seine Kunden auch weiterhin mit EVA und Ethylen-Acrylat-Copolymeren aus der Produktion von Speciality Polymers Antwerp beliefern. Die Transaktion muss noch von den Wettbewerbsbehörden abgesegnet werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...