02/03/2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Höhere Preise und Wirtschaftsboom treiben Gewinne

Die Krise ist abgehakt. Mit einem Umsatz von 6,3 (2009: 4,7) Mrd EUR und einem Betriebsgewinn von 349 (24) Mio EUR hat der Polyolefinerzeuger Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) im vergangenen Jahr zum Vorkrisenniveau zurückgefunden. Unterm Strich stand ein Nettogewinn von 333 (38) Mio EUR.

Borealis profitierte 2010 insbesondere von den höheren Kunststoffpreisen und dem unerwartet starken Wirtschaftsaufschwung. Das Phenolgeschäft verzeichnete Rekorde bei Produktion und Umsatz. Zur Verbesserung der Profitabilität trugen nach Unternehmensangaben auch Effizienzsteigerungen innerhalb der Organisation bei.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...