21.11.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Margenverbesserung dank höherer Verkaufspreise

Der Polyolefinhersteller Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) hat im dritten Quartal 2012 von höheren Verkaufspreisen profitiert. Der Grundbedarf am Markt sei hingegen nicht sonderlich hoch gewesen, erklärte der Vorstandsvorsitzende Mark Garrett. Gegenüber dem entsprechenden Vorjahreswert legte der Umsatz um knapp 10 Prozent zu auf 1,82 Mrd EUR, der Nettogewinn kletterte um 20 Prozent auf 129 Mio EUR.

Etwa zwei Drittel der Erträge entfielen auf das Joint Venture Borouge (Ruwais / Vereinigte Arabische Emirate; www.borouge.com) und ein Drittel auf das Basischemikaliengeschäft. Das schwächelnde europäische Polyolefingeschäft erzielte ein ausgeglichenes Ergebnis.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...