08.02.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Neue PE-LD-Anlage in Schweden im Anfahrbetrieb

Die bereits Anfang 2007 angekündigte PE LD-Anlage von Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) im schwedischen Stenungsund ist Ende Januar 2010 in Betrieb genommen worden. Die 370 Mio EUR teure Linie, die eine ältere PE-Anlage ersetzt, verfügt über eine Produktionsmöglichkeit von 350.000 jato und erhöht die Gesamtkapazität am Standort auf 700.000 jato PE.


Vorgesehen ist die Herstellung von Materialien der Marken "Supercure" und "Visico" vornehmlich für den wachsenden Anwendungsbereich "Kabel und Leitungen".

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...