13.08.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: PP-Copolymer "Bormod BH381MO" für Eimer vorgestellt

Der Polyolefinhersteller Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) hat eine neue Polypropylen-Type mit hoher Steifheit vorgestellt. Das heterophasische Copolymer "Bormod BH381MO" ist für die industrielle Herstellung von Kunststoff-Eimern vorgesehen. Das Material weist laut Hersteller ein ausbalanciertes Verhältnis von Steifheit, Fließverhalten und Schlagfestigkeit auf, das durch den Einsatz der "Borealis Nucleation Technology" (BNT) erzielt wurde.

Mit einem Schmelzflussindex von 35 verhalte sich der Werkstoff wie die herkömmlichen "MFR 45"-Typen. Allerdings liege das Steifigkeitsniveau von BH381MO mit 1.700 MPa um mehr als 150 MPa über dem der MFR 30 Standardtypen und die verbesserte Steifheit bleibe auch bei höheren Temperaturen erhalten. Dabei ist das neue Material ebenso schlagfest wie die weicheren Grade, so Borealis. Das Material kann laut Borealis bei niedrigeren Temperaturen und geringerem Druck verarbeitet werden.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...