16.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Polyolefinkonzern steigerte Nettogewinn

Im ersten Quartal 2014 verzeichnete Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) einen Nettogewinn von 102 Mio EUR, nach 61 Mio EUR ein Jahr zuvor. Die Ergebnissteigerung spiegele die bessere Performance des Polyolefingeschäfts wider, heißt es aus Wien. Das JV Borouge (Abu Dhabi / Vereinigte Arabische Emirate; www.borouge.com) lieferte im ersten Quartal 2014 bessere Ergebnisse als im Vergleichszeitraum des Vorjahres, der vom Wartungsstillständen geprägt war.

Die Inbetriebnahme von Borouge 3 verlaufe planmäßig. Das Gemeinschaftsunternehmen hat seine kommerziellen Aktivitäten intensiviert und arbeitet daran, sein Logistik- und Supply Chain-Netzwerk im asiatischen Raum auszubauen, so Borealis.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...