02.01.2012

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Borealis: Preiserhöhung für PE und PP

100 EUR/t mehr verlangt Borealis (Wien / Österreich; www.borealisgroup.com) ab dem 1. Januar 2012 für alle Qualitäten von Polyethylen und Polypropylen des Unternehmens.

"Die Entscheidung zur Preiserhöhung reflektiert unsere Annahmen über die weitere wirtschaftliche Entwicklung und ist für die Umsetzung unserer ´Value Creation through Innovation´ Strategie nötig", erklärt Gerd Löbbert, Borealis Executive Vice President Polyolefins, zur Maßnahme.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...