06.06.2011

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

BorsodChem: MDI-Linie für Ausbau gestoppt

Die neue, zweite TDI-Linie des PVC- und Isocyanaterzeugers BorsodChem (Kazincbarcika / Ungarn; www.borsodchem-group.com) wird Ende Juni 2011 in Betrieb gehen. Allerdings, so das Unternehmen, das seit Februar zur Wanhua Industrial Group (Yantai, Shandong / China; http://en.wanhuagroup.com) gehört, werde man wegen der stark gestiegenen Rohstoffkosten nicht sofort die volle Kapazität nutzen.

Darüber hinaus ist eine Erweiterung auch der MDI 2-Anlage in Kazincbarcika geplant. Aus diesem Grund wird die Linie vom 22. Juli an voraussichtlich 7 Wochen lang abgeschaltet. BorsodChem rechnet deshalb mit einer leichten Beeinträchtigung der Versorgung.  

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...