09.03.2010

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Branche: Tarifgespräche in der Chemie-Industrie

Die Industriegewerkschaft Bergbau, Chemie, Energie (IG BCE, Hannover; www.igbce.de) will vor allem mit Forderungen für den Erhalt von Arbeits- und Ausbildungsplätzen in die Tarifverhandlungen für die Chemie-Industrie gehen. Über eine Einkommensverbesserung soll Ende März zwar ebenfalls gesprochen werden, aber die Gewerkschaft schlägt keine Zahl vor, sondern spekuliert lediglich auf eine „angemessene Erhöhung".


Wichtig ist den Arbeitnehmervertretern darüber hinaus eine kurze Laufzeit von zwölf Monaten. Bei den Verhandlungen für die Kunststoffbranche will die IG BCE den Chemie-Abschluss abwarten.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...