22.05.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Brandenburger Innovationspreis: Unternehmen ausgezeichnet

Im Rahmen der Konferenz des Cluster Kunststoffe und Chemie (www.kunststoffe-chemie-brandenburg.de) ist Anfang Mai 2014 der erste "Brandenburger Innovationspreis Kunststoffe und Chemie" verliehen worden. Ausgezeichnet wurden Allresist (Strausberg; www.allresist.de) und PAS Deutschland (Neuruppin; www.pas-net.biz). Beide Firmen erhalten ein Preisgeld von jeweils 5.000 Euro.

Allresist wurde ausgezeichnet für den hochauflösenden E-Beam Resist "CSAR 62", der in der Elektronenstrahllithographie bei der Herstellung von mikroelektronischen Schaltkreisen für elektronische Geräte eingesetzt wird. PAS Deutschland hat den Preis erhalten für ein Verfahren zum Spritzgießen von silbernen Designteilen aus metallpigmentiertem Granulat.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...