21.01.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Brasilien: Steigender Bedarf für Kunststoffverpackungen

Der brasilianische Markt für Kunststoffverpackungen wird nach Erkenntnissen der Marktforscher von Datamark (São Paulo / Brasilien; www.datamark.com.br) bis 2015 voraussichtlich um 4,9 Prozent pro Jahr auf dann 2,7 Mio jato wachsen. Als treibende Kräfte nennt das Marktforschungsunternehmen die Bereiche Lebensmittel, Getränke sowie Körper- und Gesundheitspflege.

Grund für den kräftigen Zuwachs sei die zunehmende Durchdringung in den Endmärkten, erklärte Datamark-Chef Graham Wallis. Beim Umsatz des brasilianischen Markts für Kunststoffverpackungen rechnet er sogar mit einem jährlichen Anstieg von durchschnittlich 6,2 Prozent auf rund 10 Mrd USD (7,5 Mrd EUR) im Jahr 2015.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...