18.03.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Brasilien: Steigender Verbrauch an Kunststoffprodukten

In Brasilien hat der Markt für Kunststoffprodukte im vergangenen Jahr um 8,5 Prozent auf 59 Mrd BRL (umgerechnet 23 Mrd EUR) zugelegt. Davon entfielen 5,8 Prozent auf höhere Preise, berichtet der Verband der Kunststoffverarbeiter Abiplast (www.abiplast.org.br). Die Produktion der heimischen Kunststoffverarbeitung sank zwar um 0,4 Prozent. Aber die Importe gewannen an Gewicht.

Die Lieferungen aus dem Ausland legten 2012 um 7,4 Prozent zu auf 708.000 t, der Importwert stieg um 6 Prozent auf 3,6 Mrd USD. Weil der Exportwert gleichzeitig um 11,5 Prozent auf 1,3 Mrd USD absackte, kletterte das Handelsdefizit der Branche um 20 Prozent auf 2,3 Mrd USD. Mengenmäßig gingen die Ausfuhren um 11,2 Prozent zurück auf 238.000 t.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...