20.12.2013

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Braskem: Übernahme von Solvay Indupa

Der Kunststoffkonzern Braskem (São Paulo / Brasilien; www.braskem.com) baut seine Dominanz auf dem brasilianischen Heimatmarkt weiter aus. Für 290 Mio USD (211 Mio EUR) kaufen die Brasilianer 70,59 Prozent der Anteile am PVC-Hersteller Solvay Indupa (São Paulo / Brasilien). Sowohl Braskem als auch der Verkäufer Solvay (Brüssel / Belgien; www.solvay.com) meldeten die Unterzeichnung einer entsprechenden Vereinbarung.

Die Transaktion muss noch von den Kartellbehörden genehmigt werden. Anschließend will Braskem ein Gebot für die ausstehenden Aktien abgeben. Mit der Akquisition schluckt der Konzern nun auch den einzigen PVC-Wettbewerber im Land.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...