09.07.2014

KI - Branchen-Ticker im KunststoffWeb

Braskem: Bau einer Anlage für PE-UHMW in Texas

Am US-amerikanischen Standort La Porte will Braskem (São Paulo / Brasilien; www.braskem.com.br) eine Produktionsanlage für PE-UHMW errichten. Bereits im dritten Quartal 2014 soll der Bau beginnen und in der ersten Jahreshälfte 2016 fertig sein. Angaben zur geplanten Kapazität der Anlage machte der Kunststoffkonzern nicht. PE-UHMW stellt Braskem bislang nur am brasilianischen Standort Camaçari (Bahia) her. Vertrieben wird der Werkstoff unter dem Markennamen "Utec".

Im texanischen La Porte, an der Küste des Golfs von Mexiko, betreibt der Konzern bereits eine PP-Anlage. Die Produktionseinheit hatten die Brasilianer im Jahr 2010 durch die Übernahme des PP-Geschäfts von Sunoco erworben.

Weitere Nachrichten im KunststoffWeb...